BlackHawk

Vorteile der HF-Technologie 


Für eine optimale Nutzung und eine lange Lebensdauer der Antriebsbatterien Ist es unabdingbar, dass Batterie und Ladegerät perfekt aufeinander abgestimmt sind



Die HF-Technologie zeichnet sich aus durch:

Kompaktes Design zur Wandmontage, um den Boden frei zu halten, bei wirklich hoher elektrischer Leistung. Verkürzte Ladezeiten, Energieersparnis, Verringerung der Batterietemperaturwährend des Ladevorgangs, Verringerung des Co2-Ausstoßes, geringerer Wasserverbrauch und längere durchschnittliche Lebensdauer der Batterien. Hohe Leistung. Soft-Start-Modus. Auf Anfrage Ladekurven nach Kundenwunsch möglich. Die Einphasen-Ladegeräte Black Hawk sind sehr vielseitige Instrumente, mit der Möglichkeit der Angabe verschiedene Arten von Ladekurven über eine Software, um spezifische Ladekurven zu erhalten, die je nach Batterietyp maßgefertigt sind..  



Einsatz:

Geeignet zum regelmäßigen Aufladen von Bleibatterien und/oder oder zum Auffrischen der Ladung von Gel- und/oder Bleibatterien.  



Fakultativ:

AIR Mix auf Anfrage Download der Daten über PC/Laptop möglich (auf Anfrage)  



BlackHawk



Die Dreiphasen-Batterieladegeräte BlackHawk sind mit Full-SwitchingTechnologie und digitalem Microcontroller ausgestattet. Sie sind vielseitige und zuverlässige Geräte. Die hohe Leistung der Ladegeräte garantiert eine merkliche Energieersparnis und somit wirtschaftliche Vorteile, da sie es ermöglicht, die Kosten für ein Hochfrequenzgerät in kurzer Zeit zu tilgen. Sie eignen sich zum Aufladen von Batterien aller Art (Blei-Säure, Gel, Bleiakkumulatoren, AGM, usw…) und ermöglichen das Aufrufen einer bestimmten oder die einfache Konfiguration einer auf den Batterietyp abgestimmten Ladekurve. Sie zeichnen sich durch einen unerheblichen Rest-Ausgangs-Ripple aus. Die Batterieladegeräte weisen integrierten Eingangs- und Ausgangsschutz auf und sind mit Überhitzungsschutz ausgestattet. Außerdem sind sie einfach zu bedienen dank der benutzerfreundlichen GrafikSchnittstelle in Form eines Displays, das die Ladeparameter, die Alarme, die Daten des Leistungsschilds sowie die allgemeinen Informationen des Geräts anzeigt. Das Display ist vom Typ einfarbige LCD-Grafik.  



Technische Daten

  • Eingangsspannung: 400 Vca ± 15%, Dreiphasig
  • Eingangsfrequenz: 50 – 60 Hz
  • Leistung: ~ 90%
  • Betriebstemperatur: von – 20 bis + 50 °C
  • Von der Batterie absorbierter Strom: 0 A, bei Netzanschluss
  • Kurzschluss-Schutz am Ausgang: ja, Sicherung
  • Schutz vor Polaritätsumkehrung: ja, Sicherung
  • Halbleiter-Hitzeschutz: ja
  • Eingangsschutz: ja, Sicherung und Varistoren
  • Ladekurve: programmierbar und nach Wunsch einstellbar (Default IU IA)
  • Anzeige und Ablesen: LCD-Display 2x20 einfarbig - LED
  • Akustisches Alarmsignal: ja
  • Ladestandsanzeige: ja, mehrfarbig
  • Temperaturausgleich: ja, wahlweise mit Sonde
  • Hilfskontakte auf Anfrage: 2, konfigurierbar (Netz,Ladevorgang beendet,Pumpensteuerung, usw
  • Belüftung: Gebläse
  • Behälter: Metall
  • Maße: 490 x 360 x 150 mm
  • AIR Maße: 503 x 490 x 153 mm
  • Gewicht: 20Kg - AIR 23 kg
  • Schutzart:IP20
  • Konform gemäß der Niedrigspannungs-Richtlinie 73/23/EG und der Richtlinie EMC 89/336/EG sowie nachfolgender Änderungen.

Questo sito non fa uso di cookie di profilazione, utilizza solo cookie proprietari e consente l`invio di cookie di terze parti. Per saperne di più o per negare il consenso all`installazione di qualsiasi cookie leggi la nostra privacy policy.

  Se prosegui nella navigazione di questo sito acconsenti all’utilizzo dei cookie.